Alexander Polinskiy

Alexander Polinskiy ist ein junger Violinist und Komponist, der in vielen deutschen Städten und insbesondere in seiner Heimatstadt Hamburg aktiv künstlerisch tätig ist. 

Besonders geschätzt wird er für die Aufführungen seiner eigenen Kompositionen, denn er legt großen Wert darauf, alle eigenen Stücke für Violine und/oder Klavier auch selber zu spielen. Parallel dazu tritt Polinskiy mit klassischen Programmen mit beiden Instrumenten als Solist und gelegentlich in Kammermusik und Orchesterprojekten auf. Auch hat Alexander viel Freude daran, multimediale Projekte durchzuführen, wo Musik in Kombination mit anderen Kunstarten auftritt - so hat er bereits Erfahrungen mit Bildender Kunst, Literatur und im Theater gemacht. 

Für seine Aufführungen, Kompositionen und Konzepte wurde Polinskiy mit mehreren renommierten Preisen für junge Musiker geehrt.

Konzerte und Projekte

Alexander ist bestrebt, seine Kompositionen, genauso wie die Musik zahlreicher anderer Komponist*innen einem breiten Publikum näherzubringen. Der Musiker arbeitet viel an klassischen Programmen und spielt dabei gerne auch eher selten aufgeführte Musik. Polinskiy kooperiert oft mit anderen Komponist*innen und führt deren Musik auf.

Hier erfahren Sie mehr über anstehende Auftritte von Alexander Polinskiy:

Konzertprogramm

Lebenslauf

Trotz seines jungen Alters hat der Musiker schon einiges hinter sich und ist ständig dabei, neue musikalische Erfahrungen zu sammeln und Neues für sich zu entdecken. 

 

Lebenslauf

Kontakt aufnehmen

geht ganz einfach über das folgende Formular. 

Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt Datenschutzrichtlinie Und Nutzungsbedingungen anwenden.